www.dach-hypnose.eu bietet Hypnose Grundseminare am Bodensee an -----> mehr dazu hier in der Rubrik: Seminare...

Normale Version: Ihr Fragt... Wir Antworten..
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen...

ich möchte hier in diesem Bereich die Anfänger Animieren sich zu trauen, und Fragen zu stellen. Wir haben alle mal klein Angefangen. Es gibt keine Dummen Fragen, es gibt nur Dumme Antworten.
Von daher jeder Anfang ist zwar schwer, aber das Ergebnis ist es allemal Wert.Wink
Hallo,Niko,

du hast Recht: es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur Dumme,die nicht fragen. Das sage ich jedenfalls immer.

Dann habe ich gleich mal eine Frage: kann es sein, dass,wenn ich im hier und jetzt eine Abneigung gegen irgendetwas habe, irgendwann in einer früheren Zeit (oder auch früherem Leben) etwas passiert ist,dass sich bei mir bemerkbar macht,ohne dass ich sagen kann, warum ich diese Abneigung habe?

Könnte dieser Grund durch eine Hypnose oder auch Rückführung herausgefunden werden?

Ich hoffe,ich konnte meine Frage einigermaßen klar formulieren.

Einen schönen Sonntag

Sandra

Hi Brigitte,

ja, es kann sein. Und Hypnose ist oft ein Weg dies herauszufinden. Rückführungen - ob in diesem Leben oder einem vorigen - sind meist sehr hilfreich solchen Dingen, wie bei Dir eine unerklärliche Abneigung gegen etwas, auf die Spur zu kommen.

Mir fällt zu Deiner Bemerkung der Sesamstraßen-Refrain ein: Wer, wie, was, der, die, das, wieso, weshalb, warum????? Wer nicht fragt bleibt dumm... !!! Smile

Einen schönen Sonntag, Brigitte.Smile
Hallo Brigitte,

ich kann mich nur wiederholen was Sandra geschrieben hat.

Wie wir heute Empfinden und Fühlen, ist irgendwann einmal erlernt worden.
Vielleicht versteht man es leichter, wenn man sich vorstellt das zu allem, also wirklich jede Sekunde der Geschehnisse was wir wahrnehmen, in uns ein Anker ausgelöst wird.
Wenn vielleicht einmal dazu aber kein erlerntes Programm vorhanden ist, dann Entwickelt und Konstruiert unser Unterbewusstsein sofort ein Programm aus dem bisher erlernten. Und schon haben wir unsere Empfindungs- und Gefühlswelt zu einer bestimmten Sache.

Hypnose ist sicherlich eine gute Möglichkeit diese Programme und deren Ursachen aufzufinden und eventuell sogar auflösen.
Danke für eure Antworten.
Dann will ich mal versuchen,ob ich jemanden finden kann,der mir bei meiner "Angelegenheit" helfen kann.
Oder habt ihr einen Tipp?

Sandra

Auf Anhieb habe ich keinen Tipp, da muß ich mich mal schlau machen, wer in Deiner Gegend tätig ist.
Hallo Brigitte,

meist findet sich schon jemand wenn Du in der Suchmaschine Hypnose und dann Dein Ort eingibst.
Wenn dann immer noch nichts zu finden ist, nimm dann die nächsten größeren Orte um Dich herum.. usw., so solltes Du eigentlich fündig werden.
Danke, dann will ich mich mal auf die Suche machen.
Hallo Brigitte,

wir werden Dir ob Du selbst jemand findest oder nicht, trotzdem wie es nur möglich ist zur Seite stehen.
(23.11.2008 14:02)Niko schrieb: [ -> ]Hallo Brigitte,

wir werden Dir ob Du selbst jemand findest oder nicht, trotzdem wie es nur möglich ist zur Seite stehen.

Danke im voraus. Ich werde vielleicht darauf zurückkommen.
Referenz-URLs