Umfrage: Glaubst Du das Hypnose Gefährlich ist!
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja 0% 0 0%
Nein 100.00% 6 100.00%
Gesamt 6 Stimmen 100%
• Sie haben diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hypnose Gefährlich?
21.11.2009, 20:09
Beitrag: #11
RE: Hypnose Gefährlich?
Hallo miraculus,

ich wünsche Dir eine gute Besserung. Smile

Liebe Grüße
Niko
...............................................

Behandle dich selbst so, wie andere dich behandeln sollen.
http://www.hypnose-hilfe.com
http://www.hypnosering.de
http://www.meditrance.net
http://www.webdesign-oglas.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.11.2009, 21:10
Beitrag: #12
RE: Hypnose Gefährlich?
Hallo miraculus,

auch von mir gute Besserung. Shy
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.11.2009, 21:15
Beitrag: #13
RE: Hypnose Gefährlich?
Lieber Miraculus,

auch von mir nocheinmal von Herzen gute Besserung!!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.11.2009, 07:44
Beitrag: #14
RE: Hypnose Gefährlich?
Hallo, Miraculus,

auch von mir GUTE BESSERUNG.

Wenn nicht ICH etwas für mich tue, wer denn dann??

Brigitte
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.11.2009, 10:11
Beitrag: #15
RE: Hypnose Gefährlich?
Angel Von mir auch eine Gute Besserung. Du brauchst wohl auch erst ein Mal Ruhe und Erholung. Gönne sie Dir
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2009, 16:23
Beitrag: #16
RE: Hypnose Gefährlich?
Hi zusammen,

bei so vielen lieben Wünschen MUSS das ja werden! Wink
Danke vielmals! Smile
Ja, bin etwas im Streß und brauche etwas Zeit und Ruhe....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.06.2010, 08:02
Beitrag: #17
RE: Hypnose Gefährlich?
Ich muss mal das Thema aufgreifen und meinen Senf dazu geben.

Auf die Frage ob Hypnose Gefährlich ist, muss ich ein Klares Jain geben!

Hypnose ist ein sehr mächtiges Werkzeug, aber wenn ich damit schlampig arbeite dann nützt auch das beste und tollste Werkzeug nichts.

Nehmen wir mal an die Suggestionen, wenn ein Gott in Weiß wärend der OP die Suggestion gibt "ach die hat eh nur noch 6 Monate, mehr bestimmt nicht" (sie ist ja in Narkose, aber das UB bekommt alles mit. Ich muss nur noch schauen wo ich die Geschichte gehört habe) so wird sie auch danach Leben.

Mal abgesehen von unsachgemäßer (Alters-)Regression und damit verbundener retraumatisierung.


Aber das UB bewahrt uns ja vor dem schlimmsten und es sind eigentlich ja nur Extremfälle die ich aufgezählt habe. Und ich denke das das UB wirklich jede Suggestion überprüft, bevor es sie annimmt. Oder was meint ihr dazu?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.06.2010, 19:32
Beitrag: #18
RE: Hypnose Gefährlich?
Zitat:Ich muss mal das Thema aufgreifen und meinen Senf dazu geben.
Auf die Frage ob Hypnose Gefährlich ist, muss ich ein Klares Jain geben!

Jetzt weiß ich warum Senf keine klare Farbe bekommen hat. Wink

Zitat:Hypnose ist ein sehr mächtiges Werkzeug, aber wenn ich damit schlampig arbeite dann nützt auch das beste und tollste Werkzeug nichts.

Das ist leider in jedem Beruf so. Sad

Zitat:Aber das UB bewahrt uns ja vor dem schlimmsten und es sind eigentlich ja nur Extremfälle die ich aufgezählt habe. Und ich denke das das UB wirklich jede Suggestion überprüft, bevor es sie annimmt. Oder was meint ihr dazu?

Wenn die Suggestion das UB dazu verleitet es als richtig und gut anzusehen, wird es folgeleisten.
Selbst wenn das Bewußtsein dagegen hält, wird das UB versuchen es umzusetzen.

Liebe Grüße
Niko
...............................................

Behandle dich selbst so, wie andere dich behandeln sollen.
http://www.hypnose-hilfe.com
http://www.hypnosering.de
http://www.meditrance.net
http://www.webdesign-oglas.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2010, 20:27 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.06.2010 16:48 von Miraculus.)
Beitrag: #19
RE: Hypnose Gefährlich?
Hallo Toast,

es muß m.E: unterschieden werden zwischen Hypnose im engeren Sinne und "ALltagssuggestion".
Das Beispiel mit der OP gehört zur Alltagssuggestion, es ist gewissermaßen "Hypnose" in einem weiten Sinne.

Ansonsten gebe ich Dir völlg recht.
m.E. werden die "Gefahren der Hypnose" oftmals gewaltig aufgebauscht und übertrieben, oft aus berudspolitischen Gründen.

Dieser Meinung bin übrigens nicht nur ich, sondern auch führende Experten für forenische Hypnose denken so.

Die große Mehrheit der wirklich kompetenten Fachleute würde beispielsweise sicherlich nicht behaupten, daß Hypnose Psychosen verursacht.
Nach einem anerkannten Fachmann, hätte dies vor einem bestimmten Fall (bei dem nach einer Showhypnose eine Psychose auftrat) überhaupt keinje kompetente Person behauptet, und auch heute ist es sicherlich eine recht kleine Minderheit.

Dennoch wird in Deutschland so etwas immer wieder gesagt.
zu dem themenkomplex der "Gefährlichkeit" findet sich auch hier eine (wie ich finde) interessante Dikussion:

http://www.hypnose-hilfe.com/Forum/showt...286&page=1

Dies zu den "unfreiwilligen" Gefahren.
Was den gezielten mißbrauch der Hypnose angeht, so ist dies ja ein anderes Thema, zu dem auch verschiedene Meinungen existieren.

Meine persönliche Ansicht findet sich in einem Artikel, den ich hier verlinkt habe:

http://www.hypnose-hilfe.com/Forum/showt...hp?tid=287

(Falls Interesse bestht, kann in jenem Thread natürlich weiterdiskutiert werden.

LG Miraculus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2010, 21:02
Beitrag: #20
RE: Hypnose Gefährlich?
Der Kreis ist tatsächlich nicht sehr groß, die behaupten das Hypnose unglaublich gefählrich ist. In den letzten Jahren ist mir aufgefallen, das es eigentlich immer die selben sind.
Leider sind darunter auch ein paar die eine bedeutende Stimme in Deutschland haben. Sad

Liebe Grüße
Niko
...............................................

Behandle dich selbst so, wie andere dich behandeln sollen.
http://www.hypnose-hilfe.com
http://www.hypnosering.de
http://www.meditrance.net
http://www.webdesign-oglas.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Hypnosering-Seminare | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation