Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hypnose verändert das Gehirn
16.11.2009, 19:17
Beitrag: #1
Hypnose verändert das Gehirn
Aufnahmen vom Gehirn haben gezeigt, dass eine Hypnose tatsächlich die Hirnaktivität verändert: Wer in Trance ist, kann die Gedanken nicht mehr eigenmächtig wandern lassen.

Hypnose soll Kraft aus dem Unbewussten freisetzen
Eine Hypnose unterdrückt die Aktivität in Hirnarealen, wo der Mensch Tagträumen nachhängt oder seine Gedanken schweifen lässt. Ist jemand unempfänglich dafür, in Trance versetzt zu werden, arbeitet dieses Gebiet des Gehirns trotz aller Hypnoseversuche unverändert weiter. Das beweist nach Ansicht von Studienleiter William McGeow, dass Hypnose tatsächlich die Hirnfunktion verändert und nicht nur auf totaler Entspannung beruht.

Hier weiter lesen... Quelle

Liebe Grüße
Niko
...............................................

Behandle dich selbst so, wie andere dich behandeln sollen.
http://www.hypnose-hilfe.com
http://www.hypnosering.de
http://www.meditrance.net
http://www.webdesign-oglas.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Hypnosering-Seminare | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation