Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hypnotiseur hypnotisierte sich selbst
09.01.2010, 05:06
Beitrag: #11
RE: Hypnotiseur hypnotisierte sich selbst
Guten Morgen,

da ich mich ja nicht so gut auskenne in der Anwendung von Hypnose und deren Folgen (?[außer denen der SH]) kann ich nur sagen:bloss gut, dass ich euch kenne Smile .

Ein hoffentlich schönes Wochenende ohne viel Probleme (wettertechnisch gesehen) wünscht


Brigitte

Wenn nicht ICH etwas für mich tue, wer denn dann??

Brigitte
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2010, 09:57
Beitrag: #12
RE: Hypnotiseur hypnotisierte sich selbst
Hallo liebe Brigitte,

siehst, dass ist genau das, was damit erreicht wird. Würdest Du uns nicht kennen und vertrauen, würdest Du solchen Berichten glauben schenken.

Dennoch macht es viele auch neugierig auf Hypnose. Das merke ich dann an meinen Klienten und die Fragen, die ich beantworten muß. Solche Berichte schrecken ab und ziehen an gleichermaßen. Smile

Ich wünsche auch ein schönes Wochenende. Smile Da wir nicht wegfahren müssen, kann das Chaos ruhig kommen. Smile Aber es ist noch so ruhig hier, ich glaube noch nicht dran.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2010, 12:01
Beitrag: #13
RE: Hypnotiseur hypnotisierte sich selbst
Hallo zusammen,

Zitat:Dennoch macht es viele auch neugierig auf Hypnose. Das merke ich dann an meinen Klienten und die Fragen, die ich beantworten muß. Solche Berichte schrecken ab und ziehen an gleichermaßen. Smile

Beim solche Darstellungen über Hypnose wird dem Klienten sicherlich mulmig werden und bekommt villeicht sogar Angst. Aufklärung ist dann angesagt.
Aber es gibt auch die andere Seite, nämlich Hypnose als ein Persönliches Machtwerkzeug anzuwenden.
Das es sehr viele davon gibt, sieht man daran das die Seminare derer immer voll sind.

Euch auch ein schönes Wochenende wünsche ich. Smile

Liebe Grüße
Niko
...............................................

Behandle dich selbst so, wie andere dich behandeln sollen.
http://www.hypnose-hilfe.com
http://www.hypnosering.de
http://www.meditrance.net
http://www.webdesign-oglas.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2010, 12:57
Beitrag: #14
RE: Hypnotiseur hypnotisierte sich selbst
(09.01.2010 12:01)Niko schrieb:  Hallo zusammen,

Zitat:Dennoch macht es viele auch neugierig auf Hypnose. Das merke ich dann an meinen Klienten und die Fragen, die ich beantworten muß. Solche Berichte schrecken ab und ziehen an gleichermaßen. Smile

Beim solche Darstellungen über Hypnose wird dem Klienten sicherlich mulmig werden und bekommt villeicht sogar Angst. Aufklärung ist dann angesagt.
Aber es gibt auch die andere Seite, nämlich Hypnose als ein Persönliches Machtwerkzeug anzuwenden.
Das es sehr viele davon gibt, sieht man daran das die Seminare derer immer voll sind.

Euch auch ein schönes Wochenende wünsche ich. Smile

Hypnose als persönliches Machtwerkzeug finde ich ebenso schlimm. Aber dies zieht die Menschen wohl an. Sad Macht! Wenn jemand nicht die Macht über sich selber hat, will er sie über andere haben. Dabei wäre Hynose wunderbar geeignet, wieder eigenmächtig und selbstliebend zu werden. Dann ist kein Machtwerkzeug Hypnose mehr nötig. Smile
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2010, 15:08
Beitrag: #15
RE: Hypnotiseur hypnotisierte sich selbst
(09.01.2010 09:57)Sandra schrieb:  ... würdest Du solchen Berichten glauben schenken

Hallo, Sandra,

das glaube ich eher nicht. Im Grunde genommen bin ich ja ein Mensch, der alles gerne selber ausprobiert um dann für mich zu entscheiden, ist das was für mich oder nicht?
War vielleicht auch heut morgen zu früh für mich Blush .

Aber es gibt ja tatsächlich die Sorte Menschen, die alles glaubt was geschrieben steht.

Und, du hast es ja auch schon geschrieben, da kenne ich den folgenden Spruch zu: Man gebe einem Menschen Macht und du erkennst sein wahres Gesicht (Verfasser unbekannt).

Da ist wirklich was dran.

So, werde mich nun mal ein bißchen ausruhen nach getaner Arbeit - heute abend geht´s zur Jahresabschlussfeier - werde wohl zu Fuß gehen, hier schneit es seit 9 Uhr ununterbrochen - sieht schön aus.

Brigitte

Wenn nicht ICH etwas für mich tue, wer denn dann??

Brigitte
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.01.2010, 15:45
Beitrag: #16
RE: Hypnotiseur hypnotisierte sich selbst
Hallo zusammen,

ich bin natürlich vollkommen eurer Meinung.
Ich bin ja eigentlich hartgesotten, aber so etwas aus der Feder einer Psychologin und Hypnotherapeutin lesen zu müssen, das hat mich dann doch geschockt.
Das ist doch wirklich fürchterlich, einfach nur fürchterlich.

Was bleibt für die Hypnose?
Ein Empfinden, daß sie unheimlich oder unglaubwürdig ist....oder eine Kombination davon, je nach der Persönlichkeit.

Zitat Sandra:

Zitat:Hypnose als persönliches Machtwerkzeug finde ich ebenso schlimm. Aber dies zieht die Menschen wohl an. Macht! Wenn jemand nicht die Macht über sich selber hat, will er sie über andere haben. Dabei wäre Hynose wunderbar geeignet, wieder eigenmächtig und selbstliebend zu werden. Dann ist kein Machtwerkzeug Hypnose mehr nötig. Smile
Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen. Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Hypnosering-Seminare | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation