Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zur Showhypnose
14.11.2010, 15:04
Beitrag: #1
Zur Showhypnose
Hallo zusammen,

schon seit einiger Zeit habe ich an einem Artikel gearbeitet, der einige ausgewählte Gesichtspunkte der Showhypnose abhandelt, und ihn nun nach einer Pause fertiggestellt. (Kleinere korrekturen wird es vllt. noch geben.)

Ich denke, er ist gut verständlich, weil ich viele Erläuterungen und verweise angefügt habe.

Über Feedback (gerne auch kritisch) und eine inhaltliche Diskussion würde ich mich sehr freuen! :-)

http://hypnoseinfos.wordpress.com/2010/1...efahrlich/

LG Miraculus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2010, 16:28
Beitrag: #2
RE: Zur Showhypnose
Hi Miraculus, darum haben wir also so lange nichts mehr von Dir gelesen! Smile Werde mir Deinen Artikel gern durchlesen.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2010, 17:03
Beitrag: #3
RE: Zur Showhypnose
Hi Sandra,

ne ne.Smile Ich habe eher sporadisch immer mal wieder und nicht Tag und Nacht daran gearneitet!
Aber es fällt mir schwer, Themen vorzugeben.
Ich fände es interessanter, wenn andere von ihren Erfahrungen, Gedanken und Fragen berichten und so ein Thema vorgeben würden. Wink

Und was ich immer wieder sage und auch so meine: Ich freue mich über jeden Leser (und sogar über jede LeserinBig Grin), aber verpflichtet braucht sich wirklich niemand zu fühlen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2010, 17:28
Beitrag: #4
RE: Zur Showhypnose
Ich habe ein sehr differenziertes Verhältnis zur Showhypnose. Im Grunde mag ich sie nicht. Mir liegen solche "Spielchen" nicht. Smile

Da ich momentan neben meinem Alltag und Klienten auch zur Schule gehe, gut zu lernen habe - gerade auch noch alles für das kommenden Seminar vorzubereiten habe, fallen mir selber wenig Themenvorgaben ein. Smile Ich bin einfach zu abgelenkt.

Ich weiß auf jeden Fall durch die Ausbildung, dass ich verstärkt eine gewisse Klientengruppe ansprechen möchte, wenn ich die Prüfung hoffentlich bestehen werde. Kristallisiert sich mehr und mehr heraus. Smile Mit Glück kann ich im neuen Jahr in diesem Bereich ein paar Wochen hospitieren. Das wäre für mich ganz klasse. Mal schaun. Smile
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2010, 20:17
Beitrag: #5
RE: Zur Showhypnose
Hallo Sandra,

das ist ganz sicher keine Kritik, schon garnicht an Dir!
Aber wir haben Dutzende (!) Mitglieder, und so oft wie in solchen Foren schreiben 5% etwa 95% aller Beiträge.
Das ist natürlich auch zu respektieren, aber auch etwas schde!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2010, 21:20
Beitrag: #6
RE: Zur Showhypnose
Hi Miraculus,

ich sah das gar nicht so als negative Kritik von Dir... Smile Ja, es ist schade, dass die meisten nur lesen und nicht schreiben. Denn schließlich lebt ein Forum vom Schreiben - sonst gibts ja auch nichts zu lesen. Smile
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Hypnosering-Seminare | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation